Monatliches Archiv für: November, 2014

Denggenhofer Stadtteilzeitung

Liebe User! Die aktuelle Stadtteilzeitung ist nun auch als Download zur Verfügung.

Stadtteilzeitung November 2014

13.06.2014 | Fest der Möglichkeiten

WEITERLESEN… »

Gärten am Denggenhof

Impressionen aus dem Garten von Horst Weinzettl in der 47-er Gasse

IMG_0179 WEITERLESEN… »

Der Gries – Vergangenheit und Zukunft

von Peter Laukhard, siehe auch www.grazerbe.at

Die nach dem Flussgeröll der Mur benannte Griesgasse war entlang eines erst Mitte des 17. Jahrhunderts zugeschütteten Murarms entstanden und hatte daher ursprünglich nur Häuser an der Westseite. Mit der Verlängerung durch die Sterngasse und die Armenhausgasse (heute Albert-Schweitzer-Gasse) wich später die „Reichs- Commercial- Haupt- und Poststraße“ Wien-Triest diesem Arm aus. Wegen der Bedeutung dieses Verkehrsweges siedelten sich hier vorwiegend Einkehr-Gasthöfe (teilweise heute noch als Hotels bestehend), Handwerker und kleine Händler an.

bild01
Abb. Der obere Gries 1635 (Vandesyp-Hollar)

WEITERLESEN… »

Nächste Termine

Jul
18
Do
17:00 Stadtspaziergang “ Grünes Grätzel“
Stadtspaziergang “ Grünes Grätzel“
Jul 18 um 17:00 – 19:00
Architektin Elisabeth Kabelis-Lechner führt durch das Grüne Grätzel Denggenhof und Umgebung Treffpunkt ist das Denggenhofer Siedlungszenztrum in der Siebenundvierzigergasse 29 Eine Kooperation mit dem Freien Atelierhaus Schaumbad imRahmen des „Heimspiels“  
Aug
1
Do
18:00 der belesene Gehsteig – ein lite...
der belesene Gehsteig – ein lite...
Aug 1 um 18:00 – 20:00
Der „belesene Gehsteig“ –  Ohren- und Gaumenschmaus mit Gassenservice Wir servieren Ihnen ein literarisch kulinarisches Menü Es liest die Autorin Evelyne Lorenz aus dem Roman Hinterhof-Bassena Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Edition Keiper und[...]
Aug
5
Mo
15:00 3. Frauencafe mit Altstadtrundgang
3. Frauencafe mit Altstadtrundgang
Aug 5 um 15:00 – 18:00
Im Rahmen des  3. Frauencafes organiseren wir einen von den grazguides geführten Altsadtrundgang – von Hof zu Hof,  danach geht es auf eine Jause ins Freiblick, Kastner. Kosten: Teilnahmekosten je nach Besucherinnenanzahl von 10,– bis [...]