Monatliches Archiv für: November, 2014

Denggenhofer Stadtteilzeitung

Liebe User! Die aktuelle Stadtteilzeitung ist nun auch als Download zur Verfügung.

Stadtteilzeitung November 2014

13.06.2014 | Fest der Möglichkeiten

WEITERLESEN… »

Gärten am Denggenhof

Impressionen aus dem Garten von Horst Weinzettl in der 47-er Gasse

IMG_0179 WEITERLESEN… »

Der Gries – Vergangenheit und Zukunft

von Peter Laukhard, siehe auch www.grazerbe.at

Die nach dem Flussgeröll der Mur benannte Griesgasse war entlang eines erst Mitte des 17. Jahrhunderts zugeschütteten Murarms entstanden und hatte daher ursprünglich nur Häuser an der Westseite. Mit der Verlängerung durch die Sterngasse und die Armenhausgasse (heute Albert-Schweitzer-Gasse) wich später die „Reichs- Commercial- Haupt- und Poststraße“ Wien-Triest diesem Arm aus. Wegen der Bedeutung dieses Verkehrsweges siedelten sich hier vorwiegend Einkehr-Gasthöfe (teilweise heute noch als Hotels bestehend), Handwerker und kleine Händler an.

bild01
Abb. Der obere Gries 1635 (Vandesyp-Hollar)

WEITERLESEN… »

Nächste Termine

Jun
22
Mo
15:00 Denggenhofer Frauencafe macht ei...
Denggenhofer Frauencafe macht ei...
Jun 22 um 15:00
im Rahmen der Reihe Denggenhofer Frauencafe findet am 22. Juni ein Frauenstadtspaziergang mit Ilse Wieser statt. Wir treffen und am Südtirolerplatz. Ilse wieser, die mit Brigitte Dorfer die legendären Grazer Fraunestadtpaziergänge konzipiert hat, wird uns[...]